Die Materialität des Tisches

Eine kurze Kulturgeschichte der Materialität des Tisches von Achim Landwehr, die zum Nachdenken über die Bedeutung der uns unmittelbar umgebenden Dinge anregt:

Philipp II. und die Welt als Tisch



Diesen Blogbeitrag zitieren
tpeger (2017, 24. September). Die Materialität des Tisches. Dresden Summer School. Abgerufen am 21. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/ny44

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.